Iron Bike Race




Mit kirchlichem Segen

 

Das Iron Bike Race ist in vielerlei Hinsicht einzigartig: Es beginnt vor dem Start mit der Segnung des Paters auf dem grossen Klosterplatz in Einsiedeln. Der Trail gewährt ungewohnte Perspektiven auf den Sihl-, Zürich- und Vierwaldstättersee. Mental ist der Kurs allerdings eine Herausforderung: Nirgends sonst werden die eben erst mühsam erstrampelten Höhenmeter bei der Abfahrt hinunter auf Sihlsee-Niveau so offensichtlich wieder vernichtet. 


Streckenplan & Höhenprofile

Download
Streckemplan Iron Bike Race
2016_Streckenplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.6 KB
Download
Höhenprofile Iron Bike Race
2016_Höhenprofile.pdf
Adobe Acrobat Dokument 42.7 KB